Facheinheit Informations- und Kommunikationswesen
Landkreis Kusel

IuK Landkreis Kusel

Menü

Informationen

Bei Großschadenslagen und weiträumigen Gefahrenlagen sind Führungsaufgaben wahrzunehmen.

 

Ergänzend zu den örtlich verfügbaren IuK-Komponenten, hält der Landkreis Kusel eine „IuK-Einheit“ vor.

 

Die IuK Einheit des Landekreises ergänzt im Rahmen der Führungsstrukturen nach der Führungsdienstrichtlinie (FüRi), hinsichtlich ihrer Ausstattung und der Qualifikationen des Personals, die Strukturen der örtlichen Komponenten.

 

Die Möglichkeiten dieser Einheit reicht von der fachlichen Beratung, über die Unterstützung mit funk- und drahtgebundenen Fernmeldeverbindungen, den Aufbau und den Betrieb einer kompletten Infrastruktur für die Arbeit einer TEL mit seinen Abschnitten, bis hin zur personellen Unterstützung für die operativ-taktische Führungsunterstützung, Funktion des "S6 ", einschließlich der dafür notwendigen personellen und technischen Infrastruktur.

 

Die "IuK-Einheit" wurde 2014 gegründet und befindet sich zur Zeit im Aufbau.

 

Zufallsbild

35.jpg

Nächste Termine

Di, 03.04.2018 - Übung in Glan-Münchweiler

Sa, 05.05.2018 - Übung mit der SEG Kusel


mehr Informationen

Letzter Einsatz

 13.02.2018

ELW2 Bereitschaft für die IUK des Landkreis Kaiserslautern